Acavallo Genick- und Nackenschoner aus Gel

Spezieller Komfort für sensible Pferde – oder einfach nur ein präventives „Upgrade“ für Ihre Trense

Wenn ihr den Genickschoner angebracht hat und die Trense wieder zusammen gebastelt habt seht ihr bereits wie breit das Genickstück nun geworden ist. Das Ohrenspiel der Pferde wird allerdings keinesfalls eingeschränkt.

Der einzige Nachteil des Genickschoners, beim Auftrensen bleiben die Haare leicht darunter hängen. Man muss sehr darauf Acht geben, dass nichts zwickt und ziept.

VORTEILE

  • Geringer Druck im Genick

  • Breite Auflagefläche

  • Gute Belüftung unter dem Schoner

  • Bessere Hygiene als bei den üblichen Genickschonern

NACHTEILE

  • Haare bleiben etwas kleben beim Auftrensen

Beim Reiten habe ich vor allem gemerkt, dass mein Pferd darunter kaum schwitzt. Unter dem Lammfell war sie stets komplett nass, seit dem Gelschoner schwitzt sie dort nur noch sehr selten.

Allgemein merke ich, dass der Druck auf das Genick deutlich geringer ist. Meine Stute ist da leider seit jeher sehr empfindlich und ich merke ihr sichtlich an, dass sie sehr viel zufriedener ist. Sie schnaubt sehr schnell ab und geht williger an die Hand ran als je zuvor.

Ich kann jedem den Kauf nur empfehlen. Ich mag den Genickschoner nie wieder missen.

Kaufempfehlungen

ACAVALLO GEL-GENICKSCHONER Braun

ACAVALLO GEL-GENICKSCHONER Schwarz

Schreiben Sie uns einen Beitrag

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.